Robert Schneider

Sozial und engagiert!

Ihr Kandidat für die Abgeordnetenhauswahl 2021 Wahlkreis 2 Berlin-Hohenschönhausen

Lernen Sie mich kennen:

Ich bin 1991 in Berlin-Mitte geboren und anschließend in Friedrichshain und Marzahn-Hellersdorf aufgewachsen. 2010 habe ich mein Abitur bestanden und absolvierte anschließend ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Bereich des betreuten Wohnens mit an Demenz erkrankten Personen. Ab 2011 begann ich das Studium der Politikwissenschaften in Halle (Saale). Nach mehreren Praktika u.a. in der Bundesgeschäftsstelle der Partei DIE LINKE oder in der Rosa-Luxemburg-Stiftung wurde ich Anfang 2016 student. Mitarbeiter im Wahlkreisbüro der Abgeordneten Dr. Gesine Lötzsch (MdB). Seit April 2017 bin ich wissenschaftl. Mitarbeiter beim Abgeordneten Dr. Wolfgang Albers (MdA).

Ich bin seit 2011 Mitglied der Partei DIE LINKE. Nachdem ich zunächst in Marzahn-Hellersdorf gemeldet war, gehöre ich seit mehreren Jahren dem Bezirksverband Lichtenberg an. Hier bin ich in Neu-Hohenschönhausen organisiert, wo ich auch wohne. Seit 2018 bin ich stellv. Bezirksvorsitzender.

Ausgewählte Mitgliedschaften:

  • Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di)
  • Volkssolidarität
  • VVN-BdA Weißensee-Hohenschönhausen
  • Arbeiterwohlfahrt (awo)
  • 1. FC Union Berlin

Aktuelles:

Probleme & lÖSUNGEN

Meine Themen für Hohenschönhausen

Meine Aktionen und Termine

Dienstag

21.09

Infostand Hansacenter
ab 17 Uhr

Mittwoch

22.09

Infostand

Riz center
15 Uhr

Lindencenter
17 Uhr

Donnerstag

23.09

Infostand
Netto Anna-Ebermann Str.
15 Uhr

Lidl
Große Leege Str.
17 Uhr

Freitag

24.09

Infostand

Netto Malchower Weg

Samstag

25.09

Kinderfest
Lindencenter
11-13 Uhr

Infostand Storchenhof-Center
15 Uhr

Riz-center
17 Uhr

Für sie - DIrekt erreichbar

Sie haben Anregungen oder Fragen?

    Wahl zum Abgeordnetenhaus 2021:

    • 00Tage
    • 00Stunden
    • 00Minuten
    • 00Sekunden

    Impressum:

    Robert Schneider
    Zingster Straße 12
    13051 Berlin
    robert.schneider@dielinke.berlin

    Datenschutz